~ • ~ Kostenübersicht ~ • ~

Das Leistungsangebot richtet sich  an Selbstzahler. Eltern, Familien und andere Erziehungsberechtigte Personen, welche eine Beratung durch Stark Vertraut wünschen, jedoch zur üblichen Honorarleistung die finanziellen Mittel fehlen, können das soziale Honorar in Anspruch nehmen.


Das soziale Honorar erlaubt es Therapeuten & Beratern, Einzelpersonen und Familien mit niedrigem Einkommen eine Ermäßigung auf das sonst übliche Honorar zu gewähren. Hierbei entscheiden die Therapeuten/Berater selbst, welche Nachweise für die Bedürftigkeit akzeptiert werden und in welcher Höhe das soziale Honorar angesetzt wird. Ratsuchende, welche als Selbstzahler in Erscheinung treten möchten, denen aber grundsätzlich die finanziellen Mittel fehlen, um das übliche Honorar gewährleisten zu können, können das soziale Honorar bei mir direkt anfragen.



Die E-Mail Beratung wird unabhängig des individuellen Anliegens und auch unabhängig der Antwortlänge, sondern pro E-Mail berechnet. Sprich je Rückantwort (Beratung) wird das Honorar berechnet. Die Gesamtdauer der E-Mail Beratung wird vorab mit der Anmeldung per online Formular vereinbart.

 

~ Die Kosten betragen 25,50 €/je Antwortmail ~

Auch im Falle der E-Mail Beratung, können Eltern, Familien und andere Erziehungsberechtigte Personen, das soziale Honorar in Anspruch nehmen. Hiernach wird im Anmeldeformular gefragt.